Unternehmen, die Druckluft auf effiziente Weise produzieren und diese rational einsetzen, können nicht nur ihre Vertriebskosten senken, indem Sie Energie einsparen, sondern auch einen wichtigen Beitrag zum Umweltschutz leisten. Ein Druckluftrohr mit einer 4 mm Öffnung kostet Sie 1300 € im Jahr. Druckluftdüsen sind in diesem Fall nicht die richtige Lösung.

Luftstromverstärker und Air Jets erzeugen eine größere Luftmenge als Düsen und benötigen dabei nur die Hälte an Druckluft. Ein ½” Rohr durch eine Düse zur Kühlung zu ersetzen würde voraussetzen, dass man eine viel höhere Luftmenge benötigt als ein einfaches Vortex – Rohr, welches Kaltluft erzeugt.

Kontaktieren Sie uns, um das für Ihre Anwendung geeignete Produkt zu definieren. Unser technisches Büro steht Ihnen zur Verfügung, um Ihnen die nötigen Informationen zu liefern.

Eine Übersicht der möglichen Energieeinsparungen können Sie dem technischen Datenblatt der einzelnen Produkte auf unserer Website entnehmen.

Die Einsparungen werden auf Basis von 8 Stunden Dauergeblase und Kosten von 1,30 Eurocent pro 1Nm3/h berechnet. Airmasters analysiert und bietet lösungen für ihre anwendungen - ganz ohne zusatzkosten. Testen sie ganz unkompliziert unser know-how, unsere produkte und unseren technischen support. Einige der vielen Anwendungen, bei denen wir Sie unterstützen können:

Reinigung (Druckluft, Wasser), Trocknung, Kühlung, Materialtrennung, Saugen, Belüftung, Extraktion, Trennung von Umgebungen, Materialförderung, Materialzusammenführung (Stapel etc), Entfettung, Reinigung vor Farbauftrag, Reinigung vor Etikettierung

Neutralisierung elektrostatischer Aufladung. Zahlreiche internationale Unternehmen lassen sich von uns beraten und gehören mittlerweile zu unserem festen Kundenstamm. Werden auch Sie ein Teil davon!